Inhalt

[ 170EWWPEWPK15 ] KS Introduction to Theory of Business and Vocational Education and Training

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
4 ECTS D - Diploma programme Education/Psychology Georg Hans Neuweg 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)keine
Original study plan Diploma programme Business Education 2016S
Objectives (*)Die Veranstaltung ist eine Pflichtveranstaltung mit Prüfungscharakter für Student/inn/en des ersten Studienabschnitts. Sie führt in das Studium des Faches Wirtschafts- und Berufspädagogik ein, gibt einen Überblick über wichtige didaktische Grundprobleme und bildet das theoretische Rückgrat der UE Unterrichtsplanung. Dieser Kurs muss daher vor der UE Unterrichtsplanung absolviert werden.
Die Veranstaltung ist zudem eine empfohlene Veranstaltung ohne Prüfungscharakter für Student/inn/en, die sich auf die selbständige Fachprüfung Wirtschafts- und Berufspädagogik vorbereiten.
Subject (*)
  • Merkmale guten Unterrichts
  • Grundlagen der Unterrichtsplanung und -durchführung
  • Die Entwicklung zur professionellen Lehrkraft: Lehrerwissen, Lehrerkönnen, Lehrerpersönlichkeit
  • Das Fach und das Studium der Wirtschaftspädagogik
  • Berufsbildung in Österreich
Criteria for evaluation (*)Zwei Teilklausuren
Methods (*)Vortrag, lecture cast, selbständiges Literaturstudium.
Language German
Study material (*)Literatur ist dem Aushang der Lehrveranstaltung auf der Webpage der Abteilung für Wirtschafts- und Berufspädagogik zu entnehmen.
Changing subject? No
Corresponding lecture (*)KS Einführung in die Wirtschaftspädagogik
On-site course
Maximum number of participants 200
Assignment procedure Assignment according to priority