Inhalt

[ 505SOZ2SA1K15 ] VU Sozialstrukturanalyse I: Sozialstruktur Österreichs

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Sozialwissenschaften Alfred Grausgruber 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Soziologie 2014W
Ziele Die Studierenden bekommen einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Analyse von Sozialstrukturen und Problemen der gegenwärtigen Gesellschaft Österreichs sowohl im europäischen als auch im zeitlichen Vergleich. Sie lernen empirische Fakten und Daten sowie entsprechende Konzepte und Instrumente zur Sozialstrukturanalyse kennen. Sie sind in der Lage Zusammenhänge, Ursachen und Auswirkungen sozialstruktureller Gegebenheiten und Entwicklungen in zentralen Bereichen von Gegenwartsgesellschaften zu erkennen. Die Studierenden werden befähigt, Informationen über sozialstrukturelle Merkmale einer Gesellschaft und deren Wechselwirkungen selbstständig zu erarbeiten und deren Aussagegehalt kritisch zu reflektieren.
Lehrinhalte
  • Begriffliche und methodische Grundlagen der Sozialstrukturforschung
  • Bevölkerung, demografischer Wandel
  • Lebensformen, Haushalte, Familien
  • Migration, Mobilität, Integration
  • Bildung
  • Arbeit, Erwerbstätigkeit
  • Einkommen, Wohlstand, Armut
  • Soziale Ungleichheit
  • Politische Teilhabe
  • Soziale Sicherung
  • Lebensqualität
Beurteilungskriterien
  • Abschlussklausur (maximal 40 Punkte erreichbar; für positive Beurteilung insgesamt mindestens 26 Punkte notwendig)
  • Ergebnisse der freiwilligen Mitwirkung in Form von Diskussionsbeiträgen, Hausaufgaben, Wiki-Beiträgen (max 20 Punkte) im MOODLE.
Lehrmethoden
  • Vortrag durch den/die Lehrende/n
  • Diskussionen zu spezifischen Aspekten der jeweiligen Themen
  • freiwillige Bearbeitung von gesonderten Aufgabenstellungen (z.B. Mitwirkung in Form von Diskussionsbeiträgen, Hausaufgaben, Wiki-Beiträgen)
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Zu den jeweiligen Lehrinhalten (Themen) werden Vortragsfolien im MOODLE zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wird jeweils ergänzende und vertiefende Literatur zum Selbststudium angeboten.

Empfohlene Literatur:

  • Haller, M. (2008): Die österreichische Gesellschaft. Sozialstruktur und sozialer Wandel. Campus: Frankfurt
  • Hradil, S. (2006): Die Sozialstruktur Deutschlands im internationalen Vergleich. 2. Aufl., Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden
  • Huinink, J./Schröder, T. (2008): Sozialstruktur Deutschlands, UTB: Konstanz
  • Klein, T. (2005): Sozialstrukturanalyse. Eine Einführung. Rowohlt: Reinbek bei Hamburg
  • Mau, S./Verwiebe, R. (2009): Die Sozialstruktur Europas, UVK Verlagsgesellschaft: Konstanz
  • Rössel, J. (2009): Sozialstrukturanalyse. Eine kompakte Einführung. Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden
  • Schulz, W./Haller, M./Grausgruber, A. (Hrsg.) (2005): Österreich zur Jahrhundertwende. Gesellschaftliche Werthaltungen und Lebensqualität 1986-2004, Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden
  • Solga, H./Powell, J./Berger, P.A. (2009): Soziale Ungleichheit. Klassische Texter zur Sozialstrukturanalyse. Campus: Frankfurt/New York
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Diese Lehrveranstaltung wird nur im Wintersemester angeboten.

Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl
MuSSS
Zusätzlich wird diese Lehrveranstaltung in folgenden Varianten angeboten:
 
MuSSS Linz