Inhalt

[ 528PISYPIEU14 ] IK Politische Institutionen in Europa

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Sozialwissenschaften Harald Stöger 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Sozialwirtschaft 2014W
Ziele Die Kenntnis der politischen Realitäten in Europa erfordert ein vertieftes Verständnis des politischen Systems der Europäischen Union (EU). Die Studierenden reflektieren die Ausgestaltung der institutionellen Architektur und der Politik der EU anhand einer Auswahl von Politikbereichen in diesem Studienfach. Die theoretischen Zugänge zum politischen System der EU werden den Studierenden vermittelt und die Geschichte, die Institutionen und die zentralen Verfahren der EU in unterschiedlichen Politikfeldern von den Studierenden beleuchtet.
Lehrinhalte Inhaltliche Schwerpunkte der LVA sind:

  • Theoretische Zugänge zum politischen System der EU
  • Entstehung und Entwicklung des Institutionengefüges der EU
  • Strukturen, Kompetenzen und Aktivitäten von wichtigen EU-Institutionen
  • Regeln und Verfahren der Politikgestaltung in der EU
  • Vertiefende Analyse der Institutionen, Verfahren und Politiken in ausgewählten Politikfeldern
Beurteilungskriterien Optional: Schriftliche Klausur am Ende des Semesters oder Übernahme eines Referates + Hausarbeit
Lehrmethoden Vortrag des LVA-Leiters, Literaturstudium, Diskussion und Referate
Abhaltungssprache Deutsch oder Englisch
Literatur Internationale Fachliteratur zum politischen System der EU
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 40
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl