Inhalt

[ 281SYRTRETP20 ] PR Regelungstechnik

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2022W dieser LV im Curriculum Masterstudium Medical Engineering 2022W vorhanden.
(*) Leider ist diese Information in Deutsch nicht verfügbar.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B3 - Bachelor 3. Jahr Mechatronik Kurt Schlacher 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Mechatronik 2020W
Ziele Beherrschung eines Computeralgebrasystems zur Modellbildung von dynamischen Systemen, zum Entwurf dynamischer Systeme und deren Analyse

Erlernen von Methoden zum effizienten Herleiten von Simulationsmodellen für die numerische Simulation auch mit Hilfe automatischer Codegenerierung

Effiziente Implementierung und Erprobung von Regelungen in einer Simulationsumgebung und im Labor

Lehrinhalte
  • Mathematische Modellbildung mit Hilfe eines Computeralgebrasystems und Implementierung der Modelle in einem Simulationswerkzeug
  • Parameteridentifikation für Verzögerungsglieder 1. und 2. Ordnung
  • Zustandsregler und Zustandsbeobachterentwurf für lineare zeitinvariante Systeme
  • Stabilitätsanalyse im Zustands- und im Frequenzbereich
  • Übertragungsfunktionen, Reglerentwurf im Frequenzbereich
  • Implementierung der Modelle mit Regelung in einer numerischen Simulationsumgebung und Erprobung der Regelungen für den zeitkontinuierlichen und zeitdiskreten Fall
  • Erprobung der zeitdiskreten Regelungen an Hand von Labormodellen
Beurteilungskriterien Vorbereitung und Mitarbeit
Lehrmethoden Simulationsstudien und Laborexperimente
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur JKU KUSSS und/oder Moodle
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Bis Semester 2020S bezeichnet als: MEBPEPRPAUT PR Automatisierungstechnik Praktikum
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 16
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge