Inhalt

[ 973GMCPHRC19 ] Modul Human Resource & Change Management

Versionsauswahl
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
6 ECTS Eine Lehrveranstaltungsprüfung M1 - Master 1. Jahr Betriebswirtschaftslehre Wolfgang Güttel Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Management 2019W
Ziele Ausgehend von den Grundlagen zu Management sowie zu Human Resource and Change Management erfolgt eine vertiefte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Lern- und Veränderungsprozessen auf individueller, Gruppen- und organisationaler Ebene.
Vertiefte Fähigkeit, die wissenschaftliche Diskussion im Bereich Strategic Change und Learning zu interpretieren und eigenständige wissenschaftliche Beiträge zu schreiben und zu präsentieren.
Diskussion wissenschaftlicher Erkenntnisse über Genderaspekte im Human Resource and Change Management.
Vertiefte Fähigkeit, die Relevanz aktueller Forschungsbeiträge aus dem Bereich Strategic Change und Learning für die Management-Praxis zu beurteilen und Konsequenzen für die Praxis zu formulieren.
Lehrinhalte „Strategic Change und Learning“ Strategisches Management und strategische Planung als Startpunkte des Formulierens einer konsistenten HR-Strategie; Grundlagen des Verhaltens in Organisationen (Motivation, Fähigkeiten, Kultur, und Struktur als zentrale Stellhebel individuellen Verhaltens); Gruppen in Organisationen; die Rolle von Normen und Kultur sowie deren Einfluss auf Verhalten; strategische und operative Aspekte HR relevanter Themenstellungen (Motivation, soziale Eingebundenheit, Genderthemen, Vergütung und Anreize, Personalentwicklung, Leistungsbeurteilung, Führung); Strategisches Lernen auf unterschiedlichen Ebenen (Individuum, Gruppe, Organisation); Routinen und organisationale Fähigkeiten als Muster, die organisationales Verhalten treiben; Interventionen in soziale Systeme (Gruppen und Organisationen); Balancierung der gegensätzlichen Kräfte von Stabilität und Wandel in Organisationen; Organisationsentwicklung.

Sonstige Informationen keine
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen