Inhalt

[ 665PBDAPHYP16 ] PR Physik für Molekulare Biowissenschaften

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Physik Ingrid Graz 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Molekulare Biowissenschaften 2018W
Ziele Selbständiges Durchführen von Experimenten aus der Physik zu den Themen Optik, Elektrische Schaltungen und Messgeräte und Wärmelehre, sowie Auswertung der DMessdsten und Erstellen von Versuchsprotokollen.
Lehrinhalte
  • Optik (Mikroskop, Linsen, Beugung, Brechung)
  • Wärmelehre (Luftfeuchte, Kalorimetrie, spez. Wärmekapazität)
  • El. Messgeräte und Schaltungen (Spannungs/Strommessungen und einfache Schaltungen, Oszilloskop und Schaltungen, Elektrolyse)
Beurteilungskriterien Mitarbeit im Praktikum, Auswertung und Protokollerstellung, abschliessende Nachbesprechung der Versuche
Lehrmethoden Durchführen von Experimenten, Auswertung/Fehlerrechnung,Erstellung eines Protokolls
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur
  • Skriptum (siehe Infos im KUSSS) oder beim LVA-Leiter
  • Walcher, Wilhelm; Praktikum der Physik, Springer Verlag, Heidelberg 2006
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen 665PHBPPHYP11: PR Physik für Molekulare Biowissenschaften (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 15
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung