Inhalt

[ 170EWPSPPSU15 ] UE Pädagogische Psychologie

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2020W dieser LV im Curriculum Diplomstudium Wirtschaftspädagogik 2021W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS D - Diplom Pädagogik/Psychologie Anna Kanape-Willingshofer 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen
  • UE Einführung in die Didaktik
  • KS Einführung in die Wirtschafts- und Berufspädagogik
  • UE Technik wissenschaftlichen Arbeitens

alternativ dazu:

  • PS LehrerIn werden? (Quellcurriculum: Lehramtsstudium an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät) und
  • PS Unterrichtsplanung (Quellcurriculum: Lehramtsstudium an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät)
Quellcurriculum Diplomstudium Wirtschaftspädagogik 2015W
Ziele Die Lehrveranstaltung soll den Studierenden unter Einbezug wissenschaftlicher Forschungsergebnisse Einblick in schulrelevante Bereiche der Pädagogischen Psychologie vermitteln. Kenntnisse über lehr- und lernrelevante psychologische Theorien und Aspekte sollen erworben werden, um eigenes pädagogisches Handeln vor diesem Hintergrund reflektieren zu können.
Lehrinhalte
  • Grundlagen der Pädagogischen Psychologie sowie wesentliche lehr- und lernbezogene psychologische Aspekte
  • Ausgewählte Themen der psychologischen Lehr- und Lernforschung (z.B. Kognition & Wissen, Handeln & Problemlösen, Modelllernen, Motivation, Begabung, Lernschwierigkeiten)
  • Erweiterung der Inhalte auf Bereiche der Psychologie, die die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in besonderer Weise beeinflussen (z.B. Gewalt und Aggression, Angst)
  • Auseinandersetzung mit der wissenschaftlichen Erforschung lehr- und lernrelevanter Themen in der Psychologie
Beurteilungskriterien Anwesenheit und aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung
Einzel- und Gruppenarbeiten
Abschlussarbeit und Klausur
Lehrmethoden Präsentation durch Lehrveranstaltungsleiter/innen
Diskussionen und Gruppenarbeiten
Aktive Mitgestaltung der LVA Einheiten durch Teilnehmer/innen
Einbezug und Reflexion wissenschaftlicher Forschung und deren Ergebnisse im Feld der Pädagogischen Psychologie
Abhaltungssprache Deutsch oder Englisch
Literatur entspricht weitgehend der Literatur, die für den Teil Pädagogische Psychologie der Schriftlichen Diplomprüfung aus Erziehungswissenschaft im Diplomstudium Wirtschaftspädagogik prüfungsrelevant ist. Die Literatur wird zu Beginn der LVA bekanntgegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 25
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl