Inhalt

[ 170WBPASPZU15 ] UE Spezielle Aspekte der Wirtschaftsdidaktik

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2019W dieser LV im Curriculum Diplomstudium Wirtschaftspädagogik 2019W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS D - Diplom Pädagogik/Psychologie Georg Hans Neuweg 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen
  • KS Einführung in die Wirtschafts- und Berufspädagogik
  • UE Unterrichtsplanung
  • KS Wirtschaftslehre unter didaktischem Aspekt
Quellcurriculum Diplomstudium Wirtschaftspädagogik 2016S
Ziele Die Lehrveranstaltung vermittelt vertiefende Kenntnisse zu wechselnden Aspekten der Wirtschaftsdidaktik mit besonderem Fokus auf die Handlungsfähigkeit im Berufsfeld.
Lehrinhalte Wechselnde Aspekte der Wirtschaftsdidaktik, z.B.:

  • Didaktik der Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsprivatrecht unter didaktischem Aspekt
  • Didaktik der Volkswirtschaftslehre
  • Didaktik des kaufmännischen Schriftverkehrs
Beurteilungskriterien abhängig von der jeweiligen Thematik
Lehrmethoden abhängig von der jeweiligen Thematik
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Literatur wird jeweils in den Aushängen auf der Webpage der Abteilung für Wirtschafts- und Berufspädagogik bekanntgegeben.
Lehrinhalte wechselnd? Ja
Sonstige Informationen Von den Teilnehmern an der UE "Spezielle Aspekte der Wirtschaftsdidaktik. Wirtschaftsprivatrecht" wird erwartet, dass sie den KS Privatrecht für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bereits absolviert haben. Von den Teilnehmern an der UE "Spezielle Aspekte der Wirtschaftsdidaktik. Didaktik der Wirtschaftsinformatik" wird erwartet, dass sie den KS Informationsverarbeitung I bereits absolviert haben. Eine Absolvierung des Kurses Informationsverarbeitung II wird empfohlen.
Äquivalenzen KS Wirtschaftsprivatrecht unter didaktischem Aspekt
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 25
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl