Inhalt

[ 101OEWRFSPV16 ] VL Tax policy

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2019W dieser LV im Curriculum Diploma programme Law 2019W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
1,5 ECTS D - Diploma programme Law 1 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Diploma programme Law 2016W
Objectives (*)Die Vorlesung Steuerpolititk soll die wesentlichen theoretischen Überlegungen zur Gestestaltung eines Steuersystems (Effizient und Gerechtigkeit) ebenso vermitteln, wie die praktischen, hostorischen und aktuellen Ausprägungen der Steuerpolitik in Österreich im Lichte des internationalen Steuerwettbewerbs analsieren.
Subject (*)
  • Aushwal von Besteuerungsgegenständen (Einkommen,Konsum,Vermögen)
  • Effizienz des Steuersystems (zB Neutralität,Inzidenz,Einfachheit)
  • Horizontale und vertikale Gerechtigkeit
  • Steuerpolititk in Österreich
  • Grenzen auf grund des Verfassungsrechts und des Rechts der Europäischen Union
  • Internationaler Steuerwettbewerb
  • Steuern, Beiträge,Gebühren
Criteria for evaluation (*)Schriftliche Lehrveranstaltunsprüfung
Methods (*)Die Lehrinhlate werden den Studierenden in Vortragsform sowie durch aktive Diskussionen vermittelt. Gastvorträge von Experten aus der Praxis sollen die Bedeutung der rechtlichen Rahmenbedingungen für politische Entscheidungsprozesse verdeutlichen.
Language German
Study material (*)Wird im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.
Changing subject? No
Further information (*) Die Lehrveranstaltung bildet im Ausmaß von 0,5 ECTS-Punkten einen Bestandteil des Fertigkeitentrainings im Sinne von § 3 des Curriculums.
Corresponding lecture (*)101OEWRFSPV12:VL Finanz- und Steuerrecht, Steuerlehre und -politik (1,5 ECTS)
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Assignment according to priority