Inhalt

[ MEBPDPRPEMS ] PR Elektrische Messtechnik und Sensorik Praktikum

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2022W dieser LV im Curriculum Masterstudium Mechatronik 2022W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B3 - Bachelor 3. Jahr Mechatronik Bernhard Zagar 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen 2 LVAs aus der Liste: VO Elektrische Messtechnik und Sensorik 1
UE Elektrische Messtechnik und Sensorik 1
VO Elektrische Messtechnik und Sensorik 2
UE Elektrische Messtechnik und Sensorik 2

oder VL Elektrische Messtechnik und Sensorik
oder UE Elektrische Messtechnik und Sensorik
Quellcurriculum Bachelorstudium Mechatronik 2016W
Ziele Gutes Verständnis der in den Vorlesungen "Elektrische Messtechnik und Sensorik 1" und "Elektrische Messtechnik und Sensorik 2" vermittelten Grundlagen der elektrischen Messtechnik; Entwicklung der Fähigkeit, elektrische Schaltungen selbstständig aufzubauen und zu charakterisieren
Lehrinhalte Diese LVA behandelt folgende Themen:

  • Messbrücken (charakterisieren unbekannter Impedanzen)
  • Messverstärker (Grundschaltungen, Instrumentierungsverstärker)
  • Analog-Digital, Digital-Analog Umsetzer
  • Strommessung durch Feldmessung (Hallsensor, magnetoresistiver Sensor, Fluxmeter)
  • Dehnmessstreifen
  • Temperaturmessung
  • Durchflussmengenmessung
  • Druckmessung
  • Drehzahlmessung (Tachogenerator, induktiver Sensor, Gabellichtschranke, Reed-Relais)
Beurteilungskriterien Immanenter Prüfungscharakter, zusätzlich kurzer schriftlicher Test vor jeder Übung sowie Absolvierung einer Abschlussübung, Protokolle.
Lehrmethoden Laborübungen, Protokolle, Einstiegstests, Abschlusskolloquium
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Skriptum: Praktikum Elektrische Messtechnik und Sensorik und Referenzen darin
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen keine
Äquivalenzen ME2PDPRPEMS: PR Praktikum Elektrische Meßtechnik und Sensorik (6 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 20
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge