Inhalt

[ 905FSUEDSGK15 ] VU Research Designs and Evaluation

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS M1 - Master's programme 1. year Social Science Joachim Gerich 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)keine (die Zulassung zum Studium vorausgesetzt)
Original study plan Master's programme Sociology 2015S
Objectives (*)TeilnehmerInnen kennen die Vor- und Nachteile unterschiedlicher experimenteller und nicht-experimenteller Forschungsdesigns sowie unterschiedliche Varianten der Evaluationsforschung.
Subject (*)Forschungsdesigns: Induktive und deduktive Forschungsdesigns, Kausalität, Korrelation und Prognose, Hauptdimensionen zur Kategorisierung von Forschungsdesigns, interne / externe Validitiät, Experimentelle und Quasi-experimentelle Designs, Drittvariablenprobleme, Bildung von Kontrollgruppen, Längsschnittanalysen, Netzwerkanalysen, Sekundäranalysen, Metaanalysen
Evaluationsforschung: Grundbegriffe, Evaluations-Standards, Analysen zur Programmentwicklung, Programmdurchführung und zur Abschätzung einer Programmwirkung.
Criteria for evaluation (*)Abschlussklausur, Bearbeitung von Problemstellungen im Rahmen von Hausarbeiten
Language German
Study material (*)Bortz, J. / Döring N. (1995). Forschungsmethoden und Evaluation, 2. Auflage (oder höher), Berlin u.a.: Springer.
De Vaus, D. (2009). Research Design in Social Research. London u.a.: Sage.
Rossi, P.H., Freeman, H.E. & Lipsey, M.W (1999). Evaluation. A Systematic Approach. 6. Edition (od. höher), Thousand Oaks: Sage.
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 200
Assignment procedure Assignment according to priority