Inhalt

[ 505ABVSVERS15 ] SE Sociology of Deviant Behaviour: Advanced Studies

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
6 ECTS B2 - Bachelor's programme 2. year Social Science Johann Bacher 3 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)VU Grundlagen der speziellen Soziologie: Soziologie des Abweichenden Verhaltens
Original study plan Bachelor's programme Sociology 2015S
Objectives (*)Die Studierenden sind in der Lage, eine wissenschaftliche Seminararbeit zu einer neueren Theorie oder einem aktuellen Thema aus der Soziologie des Abweichenden Verhaltens zu verfassen und zu präsentieren.
Subject (*)variabel, z.B. Anomietheorie von Merton und ihre Aktualität, Entwicklungstheorien, RC-Theorien abweichenden Verhaltens, Geschlecht und Drogenkonsum, Migration und Kriminalität, Videoüberwachung, Sicherheitsdiskurs
Criteria for evaluation (*)Seminararbeit
Präsentation
aktive Mitarbeit
Methods (*)Literaturrecherche, individuelle Besprechung mit Lehrenden, Abfassung einer Seminararbeit, Präsentation
Language German
Study material (*)variabel
Changing subject? Yes
Corresponding lecture (*)2SAVAVU: VU Abweichendes Verhalten: Ausgewählte Aspekte (3 ECTS)
+
2SAVSE: SE Abweichendes Verhalten: Zentrale Themen (4,5 ECTS)
On-site course
Maximum number of participants 25
Assignment procedure Assignment according to priority