Inhalt

[ 505GFGS11 ] Subject Gender Studies

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieses Fachs/Moduls im Curriculum Bachelor's programme Business and Economics 2019W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Mode of examination Education level Study areas Responsible person Coordinating university
6 ECTS Accumulative subject examination B1 - Bachelor's programme 1. year Social Science Edeltraud Ranftl Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Bachelor's programme Sociology 2013W
Objectives (*)Erwerb von theoretischen und methodischen Grundkenntnissen in den Hauptströmungen soziologischer Geschlechterforschung. Nach Absolvierung des Faches kennen die Studierenden die zentralen Begrifflichkeiten und theoretischen Konzepte und sie sind in der Lage, aktuelle Widersprüche und Brüche im Geschlechterverhältnis sowie der Geschlechterordnung zu analysieren.
Subject (*)Einführung in Fragestellungen, Begrifflichkeiten und theoretische Konzepte soziologischer Geschlechterforschung. Die Hauptströmungen und einschlägigen AutorInnen sowie die Reichweite der jeweiligen Erklärungsansätze werden in den Lehrveranstaltungen vermittelt und diskutiert. Anhand von ausgewählten Fragestellungen werden Fertigkeiten zur Analyse und Reflexion der Geschlechterverhältnisse in verschiedenen Forschungs- und Praxisfeldern trainiert.
Subordinated subjects, modules and lectures