Inhalt

[ 201EMAA12 ] Subject o. Ethic in mathematics and its applications

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieses Fachs/Moduls im Curriculum Bachelor's programme Technical Mathematics 2019W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Mode of examination Education level Study areas Responsible person Coordinating university
0-3 ECTS Structure B3 - Bachelor's programme 3. year Mathematics Walter Zulehner Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Bachelor's programme Technical Mathematics 2013W
Objectives (*)Bewusstseinsbildung für ethisches Verhalten, einerseits in Anwendungen der Mathematik wie z.B. in Medizin und Biologie, andererseits in der Mathematik selbst (Vermeidung von Abschreiben bis zum Plagiat, ehrliches Umgehen mit Daten, etc.). Verständnis dafür schaffen, wann ein unethisches/unehrliches Verhalten kriminell und für die Menschheit und allgemeiner für die Natur gefährlich wird.
Subject (*)Ethik in der Mathematik und ihren Anwendungen: Anwendungsgebiete der Mathematik, in denen Ethik eine wesentliche Rolle spielt. Die Ethik-Kommission, rechtliche Bestimmungen. Gefahren unethischen Verhaltens. Ehrlichkeit in Studium und Forschung: wo endet "harmloses" Schwindeln, wo beginnt das Plagiat? Die "großen Drei": Fälschung bzw. Erfindung von Daten und Plagiate. Der große Graubereich: unterschlagene Versuchsreihen, "Autoren", die nichts beigetragen haben, Übertreibungen der eigenen Forschungserfolge, etc. Schutz der "Whistleblower".
Subordinated subjects, modules and lectures