Inhalt

[ 572URWPFBIU15 ] IK Case Studies in IFRS

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieser LV im Curriculum Master's programme Economics 2018W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS B2 - Bachelor's programme 2. year Business Administration Vera Sophie Schiemer 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Fach Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Fach Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Fach Kernkompetenzen I aus Betriebswirtschaftslehre UND zusätzliche positive Absolvierung KS Grundlagen der IFRS und der Konzernrechnungslegung
Original study plan Bachelor's programme Business and Economics 2015W
Objectives (*)Die LVA dient zur Anwendung und Vertiefung des im Rahmen des Kurses "Grundlagen der IFRS und der Konzernrechnungslegung" erworbenen Wissens.
Subject (*)Behandelt werden Einzelfälle der Rechnungslegung nach IFRS aus unterschiedlichen Themengebieten.
Criteria for evaluation (*)Mitarbeit, Hausaufgaben und Klausur
Language German
Study material (*)Grünberger, D.: IFRS 2012, Ein systematischer Praxisleitfaden, 10. Auflage, Wien 2011. Rohatschek, R./Maukner, H.: Rechnungslegung nach IFRS, 4. Auflage, Wien 2012
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 40
Assignment procedure Assignment according to priority