Inhalt

[ 526GRRE13 ] Studienfach Grundlagen des Rechts

Versionsauswahl
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
6 ECTS Kumulative Fachprüfung B2 - Bachelor 2. Jahr Rechtswissenschaften David Leeb Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik 2016W
Ziele Die Studierenden kennen die wichtigsten Rechtsnormen und haben einen Überblick über das Rechtsquellensystem. Sie wissen, welche Rechtsnormen für das Handeln in der Wirtschaftsinformatik-Praxis von Bedeutung sind, und können bei Bedarf fachliche Unterstützung durch JuristInnen anfordern.
Lehrinhalte Privatrecht, Arbeitsrecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, jeweils mit besonderer Betonung ihrer Relevanz im Bereich der Informationsverarbeitung (z.B. Datenschutz, Produkthaftung und Urheberrechtschutz bei Software, Vertragsrecht).
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen