Inhalt

[ 403SYMR12 ] Studienfach h. Symbolisches Rechnen

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieses Fachs/Moduls im Curriculum Masterstudium Industriemathematik 2018W vorhanden.
Workload Form der Prüfung Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Anbietende Uni
0-3 ECTS Gliederung M2 - Master 2. Jahr Mathematik Walter Zulehner Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Industriemathematik 2014S
Ziele Beim Symbolischen Rechnen geht es um die Algorithmisierung und Automatisierung des mathematischen Analyse- und Lösungsprozesses. Ziel ist die Entwicklung exakter logischer Schlussverfahren und algebraischer Berechnungsverfahren, die schließlich in computer-gestützte mathematische Supportsysteme münden können.
Lehrinhalte Seminar Symbolisches Rechnen: Spezielle Themen und aktuelle wissenschaftliche Arbeiten aus dem Fach Symbolisches Rechnen.
Untergeordnete Studienfächer, Module und Lehrveranstaltungen