Inhalt

[ 572GVWLDFOK21 ] KS Daten und Forschungsdesigns in der Ökonomie

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Volkswirtschaftslehre Alexander Ahammer 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen KS Statistik für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2020W 2021W
Ziele Studierende lernen die Grundzüge empirischen Arbeitens in der Ökonomie. Ins-besondere soll erarbeitet werden, wie geeignete Daten, Forschungsdesigns und Methoden ausgewählt werden um ökonomische Fragen kausal zu analysieren.
Lehrinhalte Einführende Kausalitätstheorie, Auswahl und Beschaffung geeigneter Daten, Gestaltung von Forschungsdesigns für verschiedenartige Problemstellungen, deskriptive Methoden und visuelle Datenanalyse, bivariate Regressionsmodelle.
Beurteilungskriterien Schlussklausur
Lehrmethoden Vortrag und Präsentation
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Scott Cunningham (2021), Causal Inference: The Mixtape, Yale University Press.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen 572GVWLEMEK20: KS Empirical Economics (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl