Inhalt

[ 317GESCGLGS19 ] SE Globalgeschichte

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Kulturwissenschaften Marcus Gräser 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Kulturwissenschaften "NEU" 2019W
Ziele Wissenserwerb im Feld der Globalgeschichte. Erarbeitung von wissenschaftlichen Fragestellungen und Einübung in wissenschaftlicher Argumentation, kritische Beurteilung der historischen Überlieferung und der Ergebnisse historischer Forschung, selbständige Analyse und Darstellung historischer Sachverhalte unter Anwendung wissenschaftlicher Methoden.
Lehrinhalte Themenorientierte Analyse von Globalisierungs- und Transferprozessen, von Weltregionen, trans- und internationalen Sachverhalten sowie der Wechselwirkung von Regionalität und Globalisierung.
Beurteilungskriterien Regelmäßige und aktive Teilnahme, Vor- und Nachbereitung, Referat, Hausarbeit oder mündliche Prüfung.
Lehrmethoden Seminardiskussion auf der Basis gemeinsamer Lektüre und Referate der Studierenden, Bereitstellung von Texten.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Siehe Veranstaltungsankündigung im KUSSS
Lehrinhalte wechselnd? Ja
Äquivalenzen 307PKPVGLSS11: SE Globalgeschichte (3 ECTS)
307GLSVGLGS12: SE Globalgeschichte (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 15
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl