Inhalt

[ 977HEALEEHK19 ] KS Epidemiology and Empirical Health Economics

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4 ECTS M1 - Master 1. Jahr Volkswirtschaftslehre Wolfgang Frimmel 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Economic and Business Analytics 2019W
Ziele Studenten verstehen die grundlegenden Konzepte der Epidemiologie sowie wichtigsten empirischen Grundlagen in der Gesundheitsökonomie und Epidemiologie, um epidemiologische, klinische oder gesundheitsökonomische Studien verstehen und diskutieren zu können.
Lehrinhalte Epidemiologische Kennzahlen (Prävalenz, Inzidenz, Odds-Ratios, Spezifität,…), Kausalität in epidemiologischen Studien, empirische Methoden in der Epidemiologie und Gesundheitsökonomie (randomisiert kontrollierte Studien, Differenz in Differenzen Ansatz, Durationsmodelle, Kaplan-Meier Schätzer, logistische Regression), Diskussion von aktuellen gesundheitsökonomischen, klinischen und epidemiologischen Studien.
Beurteilungskriterien Klausur und Präsentation
Lehrmethoden Vortrag und Präsentation
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Kreienbrock L., Pigeot I. und Ahrens W. (2012), Epidemiologische Methoden, 5. Auflage, Springer

Gertler, P.J., Martinez, S. Premand, P. Rawlings, L.B. and Vermeersch, C. M. J. (2011), Impact Evaluation in Practice, Washington, DC: The World Bank.

Zusätzliche Literatur wird im Kurs bekannt gegeben.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl