Inhalt

[ 977PADTGATK21 ] KS Game Theory

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M1 - Master 1. Jahr Volkswirtschaftslehre Wolfgang Frimmel 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Economic and Business Analytics 2021W
Ziele Der Kurs ist ein methodischer Kurs zur Analyse von strategischen Verhalten von rationalen Agenten. Der Kurs behandelt grundlegende Konzepte der nichtkooperativen Spieltheorie und deren Anwendung in zB oligopolistischen Märkten, sequentiellen Verhandlungen, Credence-Gütern, Kartellen oder politischen Wettbewerben. Der Kurs fokussiert sich auf ökonomische Anwendungen.
Lehrinhalte
  • Darstellung von Spielen
  • Dominante Strategien
  • Nash Gleichgewicht
  • Teilspielperfekte Gleichgewichte
  • Wiederholte Spiele
  • Bayesianische Spiele
  • Signalling
Beurteilungskriterien Klausur
Lehrmethoden Vortrag
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Robert Gibbons, 1992, A Primer in Game Theory Martin J. Osborne, 2004, An Introduction to Game Theory
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl