Inhalt

[ 977PADTGATU21 ] IK Game Theory

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M1 - Master 1. Jahr Volkswirtschaftslehre Wolfgang Frimmel 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Economic and Business Analytics 2021W
Ziele Im IK werden die spieltheoretischen Konzepte aus dem KS Game Theory an ökonomischen Beispielen angewandt und vertieft. Der IK ist inhaltlich sehr stark mit dem KS integriert.
Lehrinhalte
  • Darstellung von Spielen
  • Dominante Strategien
  • Nash Gleichgewicht
  • Teilspielperfekte Gleichgewichte
  • Wiederholte Spiele
  • Bayesianische Spiele
  • Signalling
Beurteilungskriterien Test, Übungsbeispiele
Lehrmethoden Präsentationen
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Robert Gibbons, 1992, A Primer in Game Theory Martin J. Osborne, 2004, An Introduction to Game Theory
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Es ist nicht sinnvoll nur den IK zu besuchen. Der gleichnamige Kurs sollte ebenfalls vorher oder gleichzeitig absolviert werden.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 40
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl