Inhalt

[ 902VSEAEVSV17 ] VL Introduction in Excise Tax Law

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
3 ECTS M2 - Master's programme 2. year Law Walter Summersberger 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Original study plan Master's programme Tax Law and Tax Management 2017W
Subject (*)Begriff und Bedeutung der Verbrauchsteuern; Verfassungsrechtliche Grundlagen; Unionsrechtliche Grundlagen (insb RL 2008/118/EG; RL 2003/96/EG); Querverbindung zum Zollrecht und Umsatzsteuerrecht; Einzelfragen des Mineralölsteuer-, Tabaksteuer- und Alkoholsteuerrechts; Grundlagen des Steueraussetzungsverfahrens; Sonderfragen des Energiesteuerrechts (Energieabgabenvergütung, Erdgasabgabevergütung etc); Grundzüge des Verbrauchsteuerstrafrechts (Schmuggel etc).
Criteria for evaluation (*)Klausurarbeit (25%) + Fallstudie (25%) + schriftliche Judikaturanalyse inklusive mündlicher Präsentation (50%).
Methods (*)Die Lehrinhalte werden zum Teil von den Lehrenden in Vortragsform vermittelt, zum Teil im Rahmen einer interaktiven Komponente anhand der Bearbeitung einer Fallstudie und eines einschlägigen verbrauchsteuerlichen Judikats erarbeitet.
Language German
Study material (*)JKU Tax (Hrsg), Steuerrecht - studieren und verstehen.

Zur Vorlesung „Einführung in das Verbrauchsteuerrecht“ wird jeweils ein aktuelles Folienskriptum ausgegeben.

Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 60
Assignment procedure Assignment according to priority