Inhalt

[ 603WAFANCHP19 ] PR Practical training in Neurological surgery

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
1 ECTS M2 - Master's programme 2. year Human Medicine Andreas Gruber 1 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Studienfach Erkrankungen des Nervensystems
Studienfach Erkrankungen der Psyche und Psychosomatik
Studienfach Erkrankungen der Augen
Studienfach Erkrankungen des HNO-Bereichs
Modul Diagnosemethoden und Therapieformen II
Original study plan Master's programme Human Medicine 2021W
Objectives (*)Das in der Vorlesung erworbene Wissen kann von den Studierenden vernetzt (K2) und zur Lösung von Fragestellungen (Operationsindikationen, Operationsplanung und –lagerung, Operationstechniken, alternative Behandlungsmöglichkeiten) wiedergegeben werden. In der Vorlesung erläuterte chirurgisch technische Abläufe können in anatomischen bzw. virtuellen Übungssituationen hands on erprobt werden (A0-1).
Subject (*)Neuroendoskopie (Ventrikulostomie) und endoskopisch assistierte Neurochirurgie; Mikrochirurgische Operationstechnik in der Behandlung intra- und extraaxialer intracranialer Raumforderungen; Das in der Vorlesung erworbene Wissen kann von den Studierenden vernetzt (K2) und Methoden der laborwissenschaftlichen Forschung hands on erprobt werden (A0-1); Hands on experience in wissenschaftlichem Forschungslabor (Theoretische Neurochirurgie); Makro- und mikroanatomisches (OP Mikroskop hands on experience) Studium der Anatomie von Gehirn und Schädelbasis; Neurochirurgische Zugangsplanung und hands on experience (Craniotomie, mikrochirurgische Zugänge); Hands on experience an virtuellem OP Simulator (mikrochirurgische Klippung cerebraler Aneurysmen); Neurochirurgische Zugangsplanung und hands on experience (mikrochirurgische Zugänge zu Wirbelsäule und Rückenmark).
Criteria for evaluation (*)Die Lehrveranstaltung hat immanenten Prüfungscharakter und es besteht Anwesenheitspflicht. Die positive Beurteilung lautet "mit Erfolg teilgenommen", die negative Beurteilung lautet "ohne Erfolg teilgenommen".
Language German
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 15
Assignment procedure Assignment according to priority