Inhalt

[ 551STMESUSK19 ] KV Survey-Statistik

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Statistik Andreas Quatember 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Statistik und Data Science 2020W
Ziele Die Studierenden verstehen die Konzepte der Survey-Statistik und können diese (in R) umsetzen. Sie können Stichproben aus vorhandenen Populationen ziehen, Hilfsinformationen nutzen, um das adäquate Stichprobendesign zu wählen, und sich auch verschiedenen Herausforderungen der Stichprobenpraxis stellen.
Lehrinhalte Repräsentativität von Stichproben

Zufällige und Nichtzufällige Stichprobenauswahlverfahren

Schätzmethoden (design-basiert, modell-assistiert)

Schätzung bei Nonresponse (modell-basiert)

Aufbau von Simulationsstudien in der Survey-Statistik

Computerintensive Varianzschätzverfahren

Beurteilungskriterien Hausübungen und Klausur
Lehrmethoden Vortrag durch Lehrenden

Präsentation von Hausübungen

Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Quatember A. (aktuelle Version). Datenqualität in Stichprobenerhebungen. Eine verständnisorientierte Einführung in die Survey-Statistik. Springer Spektrum, Berlin.

Ergänzungsliteratur:

Lohr, S. (2010). Sampling: Design and Analysis. 2nd edition, Brooks/Cole, Boston.

Särndal, C.-E., Swensson, B. and Wretman, J. (1992). Model Assisted Survey Sampling. Springer, New York.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen 4MSSTKV: KV Stichprobenverfahren (4 ECTS) UND 551STMESPVK14: KV Stichprobenverfahren (4 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 40
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl