Inhalt

[ INBIPVOSOF2 ] VL Softwareentwicklung 2

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2022W dieser LV im Curriculum Masterstudium Mechatronik 2022W vorhanden.
(*) Leider ist diese Information in Deutsch nicht verfügbar.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Informatik Hanspeter Mössenböck 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Informatik 2021S
Ziele Die Studierenden sind mit fortgeschrittenen Techniken der Softwareentwicklung vertraut. Sie können nicht-triviale Softwaresysteme nach objektorientierten Gesichtspunkten entwerfen und implementieren und sind in der Lage, dabei moderne Konzepte wie Interfaces, Generizität, Lambda-Ausdrücke, Entwurfsmuster und Frameworks einzusetzen. Sie sind in der Lage, Software systematisch zu testen und sind mit formalen Korrektheitsüberlegungen vertraut.
Lehrinhalte Objektorientiertes Denken, Klassen, Vererbung, dynamische Bindung, Interfaces, Generizität, Lambda-Ausdrücke, Objektorientierter Entwurf, Grundlagen von UML, Objektorientierte Frameworks, Klassenbibliotheken, Entwurfsmuster, Kontrakte, Testen von Software.
Beurteilungskriterien Klausur am Semesterende
Lehrmethoden Folienvortrag mit Beispielen an der Tafel. In wöchentlichen Programmieraufgaben, die in der darauffolgenden Woche besprochen werden, erwerben Sie praktische Programmiererfahrungen.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Siehe http://ssw.jku.at/Teaching/Lectures/SW2/VL/
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Für weitere Informationen siehe http://ssw.jku.at/Teaching/Lectures/SW2/VL/
Äquivalenzen INBPDVOSOF2: VO Softwareentwicklung 2 (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung