Inhalt

[ 245MALEMELV20 ] VL Maschinenelemente

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2022W dieser LV im Curriculum Bachelorstudium Kunststofftechnik 2022W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Mechatronik Rudolf Scheidl 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Maschinenbau 2020W
Ziele Kenntnis der wichtigsten Maschinenelemente hinsichtlich Funktion, Gestaltung und Dimensionierung; Verständnis der dafür relevanten physikalischen (Mechanik fester und fluider Körper), technischen (Werkstoffkunde, Festigkeitslehre) und mathematischen Grundlagen und die Fähigkeit diese Grundlagen auf Fragestellungen der Maschinenkonstruktion anzuwenden; Grundkenntnisse der Konstruktion von Maschinenteilen und Baugruppen
Lehrinhalte Definition des Fachgebietes und Einführung
Achsen und Wellen: Funktion, Gestaltung, Fertigung; Betriebsfestigkeit

Welle- Nabeverbindungen: Schrumpf- und Kegelsitz, Passfeder und Vielkeilwelle

Wälzlager: Hertz’sche Pressung, Arten und Aufbau von Wälzlagern, Wälzlagerberechnung, Schmierung und konstruktive Gestaltung der Lagersitze inkl. Abdichtung

Gleitlager: Schmiertheorie und Konstruktion

Schweißverbindungen: Berechnung und Gestaltung von Schweißverbindungen

Getriebe: Aufgaben und Getriebearten

Stirnzahnrad- und Kegelradgetriebe: Verzahnungstheorie, Festigkeitsrechnung und konstruktive Gestaltung Schneckengetriebe Riemen- und Kettengetriebe, CVT-Getriebe auf Basis von Keilriemen oder Ketten

Kupplungen: Starre Kupplungen, Elastische Kupplungen und Gelenke, Wellenschalter und Reibkupplungen; einfache thermische Analyse von Kupplungen
Beurteilungskriterien Schriftliche und mündliche Prüfung; Die schriftliche Prüfung besteht aus einem Grundlagenbeispiel, bei dem 10 von 15 möglichen Punkten erreicht werden müssen und einem weiteren Beispiel; beide Beispiele umfassen jeweils die Berechnung einer kleineren Baugruppe; in Summe müssen mindestens 15 Punkte erreicht werden, um zur mündlichen Prüfung antreten zu können; Ausnahme: bei der 3. Prüfung kann in jedem Fall ein Antritt zur mündlichen Prüfung erfolgen. In der mündlichen Prüfung werden zwei Fragen gestellt, die meist einen größeren Bereich umfassen; die Kandidaten/Kandidatinnen können sich auf die Beantwortung vorbereiten; während der Antwort werden typischerweise Zwischenfragen gestellt, um die Durchdringung des Fachgebietes zu überprüfen.
Lehrmethoden Frontalunterricht; ausführliches Skriptum; Üben des Erlernten in den begleitenden Übungen (siehe Maschinenelemente Übungen)
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Skriptum Maschinenelemente von Prof. Rudolf Scheidl; zusätzlich hilfreich: Niemann, Winter: Maschinenelemente (Springer Verlag); Roloff/, Matek: Maschinenelemente (vieweg Verlag), Decker. Maschinenelemente (Hanser Verlag); Schlecht: Maschinenelemente (Pearson Verlag)
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Keine
Äquivalenzen MEBPCVOMAEL: VO Maschinenlemente (4,5 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge