Inhalt

[ 489ELTEEKSU17 ] UE Entwurf von komplexen integrierten Schaltkreisen

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
1,5 ECTS M1 - Master 1. Jahr Informationselektronik Harald Pretl 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Elektronik und Informationstechnik 2019W
Ziele Der Kurs bietet einen breiten Überblick über den Entwurf von integrierten Schaltungen (ICs).
Lehrinhalte
  • Geschichte der integrierten Schaltungen, Wiederholung MOS-FET
  • IC Technologie
  • Skalierung & Ökonomie
  • IC Layout
  • Design Methodik & Hilfsschaltungen
  • IC Gehäuse & Leiterplatten-Design
  • ESD, Latchup & IO
  • Bias & Referenzen
  • Spannungsversorgung & Abblockung
  • Übersprechen & Isolation
  • Testen & Debugging
  • Schaltungssimulation
  • IC Datenblatt
Beurteilungskriterien Hausübung, Mitarbeit und Abgabe der ausgearbeiteten Beispiele
Lehrmethoden Präsentation und Diskussion der Lehrinhalte in der Vorlesung (VL, wöchentlich), praktische Anwendung in der Übung (UE, geblockt).
Abhaltungssprache English / Deutsch
Literatur
  • B. Razavi: Fundamentals of Microelectronics
  • P. Allen/D. Holberg: CMOS Analog Circuit Design
  • Ch. Hu: Modern Semiconductor Devices for Integrated Circuits
  • Y. Tsividis/C. McAndrew: MOS Transistor
  • N. Weste/Harris: CMOS VLSI Design – A Circuits and Systems Perspective
  • J. Rabaey/A. Chandrakasan/B. Nikolic: Digital Integrated Circuits
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Für die Bearbeitung der Beispiele wird ein eigener PC (Notebook) benötigt. Die benötigte SW ist Freeware.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 30
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge