Inhalt

[ TPMWBPRMOB1 ] PR Molekularbiologie I

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M2 - Master 2. Jahr Physik Christine Siligan 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Biophysik 2021W
Ziele Studenten sollen einen ersten Einblick in molekularbiologisches Arbeiten erlangen und die wichtigsten Techniken im Bereich DNA/Klonierung und Anwendungsgebiete der PCR kennenlernen.

  • Grundtechniken der DNA Klonierung
  • Aufbau von DNA-Vektoren
  • Anwendungsbereiche der PCR im medizinischen Bereich und in der Forensik
  • Umgang mit biologischen Materialien und Laborgeräten
  • steriles Arbeiten
Lehrinhalte Das PR gliedert sich in 3 Teile:

1. in-frame Klonierung eines Fusionsgens mittels Restriktionsenzymen

              Lesen von Plasmidkarten
              Restriktionsenzyme
              DNA Gelelektrophorese
              DNA Isolation, Ligation
              Transformation von E.coli Zellen
              DNA Präperation

2. POC - point of care Analyse

              Probenentnahme
              PCR
              Analyse

3. STR Analyse

              Probenentnahme
              Amplifikation des Repeats D1S80 mittels PCR
              DNA Gelelektrophorese
              Analyse der Frequenzhäufigkeit
Beurteilungskriterien Verfassen eines Protokolles zu den Experimenten mit Analyse der erhaltenen Ergebnisse Mittarbeit während des Praktikums
Lehrmethoden
  • Klonierung mittels Restriktionsenzymen
  • Agarose-Gelelektrophorese
  • DNA Extraktion
  • Transformation von E.coli Zellen
  • Klonale Expansion von E. coli Zellen
  • DNA Isolierung aus E.coli Zellen
  • PCR
  • Analyseverfahren
Abhaltungssprache Deutsch or English
Literatur Unterlagen zu technischem Vortrag Protokolle zu den Experimenten

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 15
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl