Inhalt

KS Digitalization Challenges

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
1,5 ECTS (*)W_AS1 - (*)Aufbaustudium 1 Business Administration Univ.-Prof. Dr. Wolfgang H. Güttel 0 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Keine
Original study plan Initial study programme Management MBA 2017W
Objectives (*)Die Studierenden erhalten eine Übersicht der technologischen und sozialen Trends im Rahmen der Digitalisierung und erleben an praktischen Aufgaben, welche Herausforderungen sich aus der Nutzung der Potenziale dieser Trends ergeben. Die Studierenden sind sich der Potenziale und Managementherausforderungen der Digital Economy bewusst und erkennen die Notwendigkeit das Management vor dem Hintergrund der Digital Economy neu zu denken.
Subject (*)
  • Die Studierenden lernen den Unterschied zwischen Hype und Trend kennen
  • Die Studierenden erhalten einen Überblick der aktuellen technologischen Trends
  • Die Studierenden erhalten einen Überblick der aktuellen gesellschaftlichen Trends
  • Die Studierenden erkennen Interdependenzen zwischen technologischer und gesellschaftlicher Entwicklung
  • Die Studierenden lernen Hintergründe zur Entstehung disruptiver Entwicklungsverläufe am Beispiel der Digital Economy
  • Die Studierenden erhalten einen Überblick der aktuellen disruptiven Entwicklungen in Zusammenhang mit Digital Economy auf globaler, europäischer und lokaler Ebene
  • Die Studierenden werden sich über die Auswirkungen der Digital Economy auf Wirtschaft und Gesellschaft global, europäisch und lokal bewusst
  • Die Studierenden erleben die eigene unzureichende Vorbereitung auf die Herausforderungen der Digital Economy
Criteria for evaluation
Language German
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants -
Assignment procedure Assignment according to priority