Inhalt

[ 904PKWEVPSP19 ] PR Versuchspersonenstunden

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
1 ECTS M1 - Master 1. Jahr Pädagogik/Psychologie Bernad Batinic 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine (die Zulassung zum Masterstudium Psychologie vorausgesetzt)
Quellcurriculum Masterstudium Psychologie (Schwerpunkt Technologie und Wirtschaft) 2019W
Ziele Die Studierenden haben Versuchspersonenstunden (Teilnahme als Versuchsperson an psychologischen Untersuchungen) im Ausmaß von 25 Stunden nach freier Wahl zu absolvieren. Die Teilnahme an verschiedenen psychologischen Studien und Experimenten hat zum Ziel, die Studierenden mit unterschiedlichen Paradigmen und Methoden der Psychologie vertraut zu machen und aus der Perspektive von Untersuchungsteilnehmer/inne/n kennenzulernen. Neben dieser Einsicht in die psychologische Forschungspraxis soll die Erfahrung Studierende auch dabei unterstützen, ihren Einfluss auf andere Menschen in ihrer zukünftigen Rolle als "Erhebende" - z.B. als psychologische Forscher/innen, Diagnostiker/innen, Gutachter/innen, ... - reflektierter und empathischer wahrzunehmen.
Beurteilungskriterien Nachweis der geleisteten Stunden bei genehmigten Untersuchungen
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 70
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung