Inhalt

[ 505MIGSGRUK15 ] VU Grundlagen der speziellen Soziologie: Migrationssoziologie

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Sozialwissenschaften Kristina Binner 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Soziologie 2016W
Ziele Den Studierenden werden diverse Aspekte zur Migrationssoziologie nahe gebracht und vermittelt.
Lehrinhalte
  • Demografisch-statistische Erfassung von Migrationsprozessen
  • Vergleich von Migrationstheorien
  • Transnationale Migrationsbewegungen
  • Wirkungen und Reaktionen in den Aufnahmegesellschaften
  • Ethnien & Gender als differenzierende Faktoren
  • "Ethnisches Unternehmertum" - ökonomische wie soziale Aspekte
  • Ethnische und kulturelle Diversität von ArbeitnehmerInnen
  • Diversity Management & Arbeitsmarkt
Beurteilungskriterien Eine Klausur (100%) oder zwei Teilklausuren (zu je 50%)
Lehrmethoden Vortrag durch die Lehrende; Übungen werden angeboten.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Wird in der VU bekanntgegeben.
Arbeitskript erhältlich bei: (derzeit in Vorbereitung)
Lehrbuch: Aigner, Petra, 2013, Migrationssoziologie, Wiesbaden: VS Verlag (forthcoming)
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl