Inhalt

[ 505GLSTGRUS15 ] SE Global Studies: Grundlagen

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Sozialwissenschaften Veronika Wittmann 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Soziologie 2014W
Ziele Ziel der Lehrveranstaltung ist das Erlernen der eigenständigen Bearbeitung von ausgewählten Bereichen der sozialwissenschaftlichen Forschungen zu globalen Trends:
Weltgesellschaft, Globale Politik, Kulturelle Transformationsprozesse im Globalen Zeitalter und die Nord-Süd Dimension.
Lehrinhalte Vertiefung der sozialwissenschaftlichen Kenntnisse zu weltpolitischen und weltgesellschaftlichen Themen sowie Ansätzen der kulturellen Transformationsprozesse der Globalisierung.
Beurteilungskriterien Partizipation in Diskussionsforen;
Präsentation;
Seminararbeit.
Lehrmethoden Präsentation;
eigenständiges Literaturstudium;
Verfassen einer Seminararbeit.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Eine themenspezifische Literaturliste wird im Seminar ausgeteilt.
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 25
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl