Inhalt

[ 201MASEMMWS18 ] SE Seminar Mathematische Methoden in den Wirtschaftswissenschaften

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B3 - Bachelor 3. Jahr Mathematik 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Bachelorstudium Technische Mathematik 2018W
Ziele Vermittlung konkreter realer Anwendungen finanzmathematischer Techniken im Financial Engineering
Lehrinhalte Wechselnde Inhalte: Derivat-Bewertung, Risiko-Management, Portfolio-Optimierung
Beurteilungskriterien Beurteilung von Projektarbeiten und von Seminarvorträgen
Lehrmethoden Vorstellung konkreter Problemstellungen aus dem Bereich Financial Engineering, Behandlung und Lösung der Problemstellung, Erstellung zugehöriger Software, Präsentation der durchgeführten Arbeiten durch die Studierenden
Abhaltungssprache Deutsch (bei Bedarf Englisch)
Literatur z.B.:
Gerhard Larcher: Quantitative Finance, Springer-Gabler-Verlag, 2020
Lehrinhalte wechselnd? Ja
Sonstige Informationen Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt, Die Absolvierung der Vorlesung Finanzmathematik ist Voraussetzung für die Belegung des Seminars
Äquivalenzen 201MMWWMMWS12: SE Seminar Mathematische Methoden in den Wirtschaftswissenschaften (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 15
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung