Inhalt

[ 572URQMSPZK15 ] KS Umweltmanagement in spezifischen Handlungsfeldern

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Betriebswirtschaftslehre Reinhold Priewasser 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen KS Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, KS Einführung in die Volkswirtschaftslehre, KS Kostenrechnung, KS Buchhaltung, KS Kostenmanagement, KS Produktion und Logistik und KS Strategie
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2015W
Ziele Ausgehend vom Rahmenkonzept des Sustainable Development sollen die Studierenden dessen theoretische Ansätze, Prinzipien und Zusammenhänge im Hinblick auf ein nachhaltiges Ressourcenmanagement kennenlernen. Sie sollen befähigt werden, komplexe Problemstellungen nachhaltiger Ressourcennutzung mit Schwerpunkt auf den Bereich Energie kompetent zu analysieren und Lösungsstrategien auf betrieblicher Ebene und im betriebsübergreifenden Kontext zu reflektieren sowie letztlich auch mitzugestalten.
Lehrinhalte Elemente und Strategien einer nachhaltigen Energiewirtschaft. Ansätze in den Bereichen Effizienz und Umstellung auf erneuerbare Energie

Nachhaltige Energienutzung in Unternehmen

Nachhaltige Energienutzung in Privathaushalten

Möglichkeiten einer wirtschaftlich-ökologischen Energieeinsatz-Optimierung

Einsatz innovativer Energietechnologien

Beurteilungskriterien Abschlussklausur
Lehrmethoden Wissensvermittlung mit interaktivem Diskurs
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Priewasser, R.: Das Konzept der Nachhaltigkeit und seine Anwendung in den Bereichen Energienutzung und räumliche Mobilität, 2003;

Watter, H.: Nachhaltige Energiesysteme, 2009.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Es kann statt dieser Lehrveranstaltung auch der KS Integriertes Umweltmanagement absolviert werden.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl