Inhalt

[ 572TGDBWPTK16 ] KS Web-Projekte und -Techniken im Digital Business

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2019W dieser LV im Curriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2019W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B3 - Bachelor 3. Jahr Betriebswirtschaftslehre Martin Stabauer 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen Modul Informationsverarbeitung für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2017W
Ziele Nach Absolvierung des Kurses können Studierende

  • die Funktionsweise des Internet und des WWW erklären.
  • die wesentlichen Komponenten einer dynamischen, datenbankbasierten Webanwendung benennen und deren Funktion erklären.
  • ein Content Management System (CMS) selbständig auf ihnen zur Verfügung gestelltem Webspace installieren.
  • mit dem CMS eigene Inhalte im Web veröffentlichen.
  • das Erscheinungsbild eines mit dem CMS erstellten Webauftritts nach bestimmten Vorgaben anpassen und verändern.
  • wesentliche Phasen eines (IT-)-Projekts benennen und die Inhalte der Phasen erklären
  • einfache UML-Diagramme (Anwendungsfalldiagramm, Klassen-/Objektdiagramm, Aktivitätsdiagramm) für ein IT-System selbst erstellen
  • eine Anforderungsdefinition für eine (Web-)Anwendung erstellen.

Der Kurs richtet sich an Nicht-(Wirtschafts-)Informatik-Studierende

Lehrinhalte
  • Architektur des Internet und des WWW
  • Funktionsweise eines Webservers
  • Funktionsweise von Content Management Systemen (CMS)
  • Installation und Betrieb eines CMS
  • Vorgehensweise bei IT-Projekten
  • Verwendung von UML
  • Erstellung eines Pflichtenheftes
Beurteilungskriterien
  • 1/3 Hausübungen
  • 1/3 Online-Test
  • 1/3 Abschlussprüfung
Lehrmethoden Screencasts, Übungen, Forenbeiträge, praktische und theoretische Prüfung
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Online-Ressourcen im Moodle-Kurs
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen KS Web-Projekte und -Techniken für WIWI-Studierende
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl
MuSSS
Zusätzlich wird diese Lehrveranstaltung in folgenden Varianten angeboten:
 
MuSSS O.C.