Inhalt

[ 572UGEWIK1U15 ] IK Intensivierungskurs 1 aus Unternehmensgründung

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2019W dieser LV im Curriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2019W vorhanden.
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Betriebswirtschaftslehre Norbert.Kailer 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen KS Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, KS Einführung in die Volkswirtschaftslehre, KS Kostenrechnung, KS Buchhaltung, KS Bilanzierung, KS Finanzmanagement, KS Kostenmanagement, KS Marketing, KS Strategie UND zusätzlich 2 ECTS aus Kernkompetenzen II / Block B aus Betriebswirtschaftslehre
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2017W
Ziele
  • Auffrischung von BWL-Grundlagen durch aktive Anwendung
  • Aneignen von spezifischem Fachwissen zur Businessplanerstellung
  • Operative Erstellung eines eigenen Businessplans in einem Gründerteam
  • Wirkungsvolle Präsentation der eigenen Geschäftsidee
  • Evaluierung von Gründungskonzepten und Präsentationen anderer Teams
  • Arbeiten im Team
Lehrinhalte Der Intensivierungskurs vermittelt anwendungsorientiertes Gründungsmanagement. Es wird das Kernelement einer ordentlichen, strategischen Gründungsvorbereitung erarbeitet: ein Businessplan (BP).
Beurteilungskriterien
  • Individuelles Einbringen
  • Performance bei der Präsentation
  • Businessplan
Lehrmethoden Aufbauend auf theoretischen Überlegungen wird die praktische Erstellung von Businessplänen geübt.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Kailer, N. / Weisz, G.: Gründungsmanagement kompakt; 4. erweiterte Auflage, Linde Verlag, Wien 2012.

Nagl, A.: Der Businessplan. Geschäftspläne professionell erstellen. Mit Checklisten und Fallbeispielen; 6. überarbeitete Auflage, Gabler Verlag, Wiesbaden 2011.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 40
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl