Inhalt

[ MEMWDVOOMMT ] VL Optische Methoden in der Messtechnik

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS M2 - Master 2. Jahr Mechatronik Bernhard Zagar 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Mechatronik 2015W
Ziele Kennenlernen von optischen Messmethoden zur Messung von lichttechnischen Größen als auch von verschiedenartigen physikalischen Größen als Funktion elektromagnetischer Wellen; Aufbau und Funktionsweise optischer Messsysteme;
Lehrinhalte Diese LVA behandelt folgende Themen: Strahlungsphysikalische Grundlagen Messung lichttechnischer Größen Fotoelektrische Effekte
Optische Strahlungsempfänger (CCD und PSD Sensoren)
Infrarot-Thermographie
Infrarotspektroskopie (FTIR-Spektrometer)
Farbmessung und Farbmetrik
Interferometrie (Michelson-Interferometer)
Optische Strömungsmesstechnik (Laser-Doppler-Anemometrie)
Abstands- und Konturmessung
Faseroptische Sensoren
Laserspeckles
Beurteilungskriterien Mündliche Prüfung - Abgabe von kurzen zu lösenden Aufgaben während des Semesters.
Lehrmethoden Vortrag durch LVA-Leiter, Hausübungen
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Skriptum: Optische Methoden in der Messtechnik
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen keine
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge