Inhalt

[ TPMWBVOMBI1 ] VL Methoden der Biochemie I

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
1,5 ECTS M2 - Master 2. Jahr Physik Andreas Ebner 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Biophysik 2009W
Ziele Vermittlung der Grundlagen biochemischer Methoden
Lehrinhalte chemische Schreibweise, Nomenklatur & funktionelle Gruppen, chemische Bindung und Rezeptor-Ligand Wechselwirkungen, Nukleinsäuren, chemisches Gleichgewicht & pH Wert, Proteine: Aminosäuren, Proteinstruktur & Aufbau, Synthese und Analytik Enzyme: Funktion, Klassifikation, thermodynamische und kinetische Betrachtung, Inhibitoren, Anzymaktivitätstests, Vitamine und Coenzyme, typische Enzymsysteme, Hämoglobin

Beurteilungskriterien
Abhaltungssprache Deutsch
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Kein Vorwissen notwendig! Es sind alle interessierten Hörer willkommen.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung