Inhalt

[ 572BWEFKORK15 ] KS Kostenrechnung

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
2 ECTS B1 - Bachelor 1. Jahr Betriebswirtschaftslehre Sonja Prell-Leopoldseder 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen keine
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2015W
Ziele Der Kurs Kostenrechnung soll den Studierenden einen Überblick über die Grundlagen der Kostenrechnung geben. Nach Absolvierung dieser LVA sind die Studierenden in der Lage die Kostenerfassung vorzunehmen, die Kostenverrechnung durchzuführen, den Erfolg nach kalkulatorischen Grundsätzen zu ermitteln und die Kostenrechnung als Steuerungsinstrument für kurz- und langfristige Entscheidungen einzusetzen.
Lehrinhalte
  • 1. Kapitel: Grundlagen der Kostenrechnung
  • 2. Kapitel: Vollkostenrechnung in Erzeugungsbetrieben
    • Kostenartenrechnung (Kostenerfassung, Durchführung im BÜB)
    • Kostenstellenrechnung (Kostenverteilung, Durchführung im BAB)
    • Kostenträgerstückrechnung (Kalkulationsverfahren)
  • 3. Kapitel: Teilkostenrechnung in Erzeugungsbetrieben
    • Charakteristika und Aufgaben der Teilkostenrechnung
    • Anwendungsfälle der Deckungsbeitragsrechnung (Preisuntergrenzen, Gewinnschwellenanalyse, Produktionsprogrammplanung)
Beurteilungskriterien Schriftliche Prüfung im Ausmaß von 45 Minuten, das entspricht 45 erreichbaren Bewertungspunkten. Für eine positive Beurteilung müssen mindestens 23 der maximal erreichbaren Punkte erzielt werden (50%).
Lehrmethoden Theoretische Grundkenntnisse sowie ein durchgehendes Fallbeispiel zu den jeweiligen Themenbereichen werden durch den Vortragenden vermittelt (Vorlesungsteil). Im Anschluss daran rechnen die Studierenden zu den jeweiligen Themenbereichen Übungsbeispiele, teils in der LVA und teils als Hausübung.
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Lehrbuch von Sonja Prell-Leopoldseder: Grundlagen der Kostenrechnung – Eine Einführung in die Theorie und Praxis der Kostenrechnung, Linde Verlag Wien 2010

Vergünstigter Verkauf im ÖH-Shop und bei Thalia mit Hörerschein.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Weitere Informationen finden Sie im Informationsblatt zum Kurs Kostenrechnung auf der Homepage des Instituts für Controlling und Consulting: www.controlling.jku.at
Äquivalenzen Studierende, die ihre Reifeprüfung im Rahmen des Lehrplanes von kaufmännischen höheren Schulen oder von höheren Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe, für Tourismus, für Mode und Bekleidungstechnik sowie für künstlerische Gestaltung innerhalb der letzten 6 Jahre ab Antragstellung abgelegt haben, erhalten den Kurs Kostenrechnung jedenfalls anerkannt. Sonstige Prüfungen werden im Einzelfall nach Maßgabe der Gleichwertigkeit anerkannt.
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl
MuSSS
Zusätzlich wird diese Lehrveranstaltung in folgenden Varianten angeboten:
 
MuSSS Linz