Inhalt

[ 101UNRVIMGV12 ] VL Immaterialgüterrecht

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
1,5 ECTS D - Diplom Rechtswissenschaften Thomas Wolkerstofer 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Diplomstudium Rechtswissenschaften 2016W
Ziele Grundlegende Kenntnisse des Immaterialgüterrechts
Lehrinhalte Darstellung des Immaterialgüterrechts (Marken-, Muster-, Patent- und Urheberrecht) unter Einbeziehung europarechtlicher Vorgaben
Beurteilungskriterien Lehrveranstaltungsprüfung
Lehrmethoden Vortrag
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur In der jeweils aktuellen Fassung:

  • Haybäck, ORAC-Skript Grundzüge des Marken- und Immaterialgüterrechts (als Einstieg)
  • Kucsko, Geistiges Eigentum (zur Vertiefung)
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen RUNIGVO: VO Immaterialgueterrecht (2ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung