Inhalt

[ 700DCHMUUAV15 ] VL Umweltchemie und Umweltanalytik

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS R - Doktorat / PhD Chemie Wolfgang Buchberger 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen Zulassung zum Doktoratsstudium der Technischen Wissenschaften bzw. Naturwissenschaften oder Molekulare Biologie oder Master Technische Chemie
Quellcurriculum Doktoratsstudium Technische Wissenschaften 2016W
Ziele Verständnis des Einsatzes analytisch/chemischer Verfahren in der Umweltforschung.
Lehrinhalte Wasseranalyse (orientierende Untersuchungen, Summenparameter, Leitsubstanzen, Tests mit Wasserorganismen, biologisch/ökologische Wasseruntersuchungen, gesetzliche Rahmenbedingungen für Gewässer, Trinkwasserverordnung, Trinkwasser/Mineralwasser, Nebenprodukte bei der oxidativen Wasseraufbereitung, Schnelltests und genormte Analysenmethoden, Metallspezies in Wässer, Speciation Analysis, Analytik anorganischer Anionen in Wässern, Extraktions- und Anreicherungsverfahren für organische Verunreinigungen in Wässern)

Xenobiotika im Ökoystem Boden/Wasser

Probenvorbereitungsverfahren für feste Umweltproben

Atmosphäre und Luftanalytik (stratosphärisches Ozon, Treibhausgase, Smog)

Temperaturbilanz der Erde

Ausgewählte spezielle Beispiele für Xenobiotika in der Umwelt (emerging contaminants, pharmaceuticals and personal care products, endocrine disrupting compounds)

Beurteilungskriterien Mündliche Prüfung
Abhaltungssprache Deutsch
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen Deutsch mit englischen Unterlagen
Äquivalenzen 700ACHEUUAV11: VL Umweltchemie und Umweltanalytik (3 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung