Inhalt

[ 971ATECAPEK17 ] KS Advanced Public Economics

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4 ECTS M1 - Master 1. Jahr Volkswirtschaftslehre Johann Brunner 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Economics 2017W
Ziele Die Studierenden kennen einige wichtige theoretische Grundmodelle im Bereich der Ökonomie des öffentlichen Sektors und können ihre Bedeutung kritisch einschätzen.
Lehrinhalte Kollektive Güter: Samuelson-Bedingung, Lindahl-Gleichgewicht, private Beiträge, Clark-Groves-Mechanismus; Theorie externer Effekte; Optimale Besteuerung: Ramsey- und Mirrlees Modell; Alterssicherung und öffentliche Verschuldung: Modell überlappender Generationen
Beurteilungskriterien Mitarbeit, Endklausur, Nachklausur
Lehrmethoden Vortrag anhand von Texten, Übungsbeispiele
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Verschiedene wissenschaftliche Texte (werden von der LVA-Leitung zur Verfügung gestellt)
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen keine
Äquivalenzen 2OSUFFIK: KS Advanced Public Economics (4 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 200
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl