Inhalt

[ 572PERSLAKU15 ] IK Learning & Knowledge

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
3 ECTS B2 - Bachelor 2. Jahr Betriebswirtschaftslehre Stefan Konlechner 2 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Anmeldevoraussetzungen KS Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, KS Einführung in die Volkswirtschaftslehre, KS Kostenrechnung, KS Buchhaltung, KS Strategie,KS Personal- und Unternehmensführung und IK Personal- und Unternehmensführung
Quellcurriculum Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften 2016W
Ziele Die Studierenden verfügen über Grundkenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens und kennen die Grundzüge qualitativ-empirischen Arbeitens. Sie haben einen Überblick über zentrale Aspekte zu Fragen des strategischen Lernens von und in Organisationen auf unterschiedlichen Ebenen.
Lehrinhalte Lernen auf unterschiedlichen Ebenen (Individuum, Gruppe, Organisation), Wissensmanagement, Wissenstransfer, Routinen, Grundzüge der Organisations-entwicklung, organisationales Gedächtnis/Fortschreibung, Personaleinführung und Sozialisation, Ambidexterity (die Kopplung unterschiedlicher Lernmodi der Organisation), Dynamic Capabilities (organisationale Kompetenzen/Routinen, die die Adaption einer Organisation an eine dynamische Umwelt ermöglichen)
Beurteilungskriterien Klausur (75%), Verfassen einer Rezension über einen wissenschaftlichen Beitrag (25%)
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur Basisliteratur:

  • Skriptum zur Vorlesung – als Download jeweils zur Vorlesung über die Homepage verfügbar.
  • Reader: Relevante wissenschaftliche Fachliteratur Literatur (Beiträge aus Journals und Lehrbüchern), erhältlich am Institut.

Ergänzungsliteratur wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Lehrinhalte wechselnd? Nein
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 40
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Vorrangzahl