Inhalt

[ 572K2BBUBSK15 ] KS Company Taxation

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2019W dieser LV im Curriculum Bachelor's programme Business and Economics 2019W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
2 ECTS B2 - Bachelor's programme 2. year Business Administration Harald Moshammer 1 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)KS Bilanzierung
Original study plan Bachelor's programme Business and Economics 2015W
Objectives (*)Ziel der Lehrveranstaltung Unternehmensbesteuerung ist es, ein Basisverständnis für die österreichische Steuerrechtsordnung und die sich daraus ergebenden Anknüpfungspunkte für die Unternehmenslandschaft zu erreichen.
Subject (*)Die Lehrveranstaltung ist dergestalt aufgebaut, dass den Studierenden zunächst ein Gesamtüberblick der zu behandelnden Themenstellungen verschafft wird, bevor einzelne Kapitel im Detail abgehandelt werden. Dabei erfolgt zunächst eine theoretische Einführung in den jeweiligen Themenschwerpunkt bevor diese mit konkreten Fallbeispielen unterlegt werden. Abgedeckt werden dabei die Grundlagen der Einkommensbesteuerung (Besteuerung von natürlichen Personen; Einkunftsarten mit Schwerpunkt auf die Unternehmensbesteuerung; Einführung in das Bilanzsteuerrecht; Durchführung von Arbeitnehmerveranlagungen), die Grundlagen der Körperschaftsbesteuerung (Besteuerung von juristischen Personen; Abweichungen und Sondervorschriften zur Besteuerung natürlicher Personen), Einführung in die Umsatzbesteuerung (Unternehmereigenschaft; Besteuerung von Lieferungen und sonstigen Leistungen; Steuerbefreiungen; Steuersätze). Ein wesentlicher Abschnitt des Kurses zeigt die Notwendigkeit der Verknüpfung und Anwendung dieser Steuern im unternehmerischen Planungsprozess, wenn die Kapitalwertmethode unter Berücksichtigung von Steuerwirkungen diskutiert wird.
Criteria for evaluation (*)Beurteilungskriterium ist eine schriftliche Prüfung mit der Dauer von 70 Minuten.
Methods (*)Die Lehre wird in Form eines Open Content Musss Kurses angeboten, in denen in gesonderten Blöcken zu jedem der diskutierten Abschnitte zunächst den Studierenden die Theorie nähergebracht und anschließend die konkreten Beispiele gelöst werden.
Language German
Study material (*)"Steuern kompakt in der jeweils aktuellsten Auflage (erscheint jährlich) Zusätzlich existieren zum Kurs 3 Skripten, wobei im
ersten Skript die Angaben zu den im Kurs gelösten Beispielen sowie zusätzliche (gelöste) Beispiele
zweiten Skript eine Vertiefungsgrundlage zum Thema Einkommensbesteuerung
dritten Skript der Gesetzestext
zu finden sind."
Changing subject? No
On-site course
Maximum number of participants 100
Assignment procedure Assignment according to priority
MuSSS
This course is additionally offered in the following versions:
 
MuSSS O.C.    
MuSSS O.C. 2018WS1
Number obligatory dates     0    
MuSSS assistance     Astrid Horejs-Kainrath    
Number participants (min/max)     50 / 100    
Course fee     € 0,00    
Online materials and media     Powerpoint slides with audio comments. The accompanying Moodle-course can be found on JKU Moodle    
Book from onlineshop     Steuern kompakt 2018 (erste Auflage 2018 - Tumpel - Linde Verlag), available at the price of € 21,60 at ÖH-Shop, available from course assignment    
Script on the onlineshop     Unternehmensbesteuerung Beispielsammlung und Lösungsvorschläge (WS 18/19), available at the price of € 5,00 at the Copy Center (Room HG004/A), available from 26 Sep 2018    
Script on the onlineshop     Unternehmensbesteuerung Gesetzestexte Tabellensammlung (WS 18/19), available at the price of € 8,00 at the Copy Center (Room HG004/A), available from 26 Sep 2018    
Script on the onlineshop     Unternehmensbesteuerung Zusatzskriptum Grundlagen der Besteuerung des Einkommens (WS 18/19), available at the price of € 6,50 at the Copy Center (Room HG004/A), available from 26 Sep 2018    
Dates    
DayDateTimeRoomTopic
Tue11.12.201819:00 - 21:30HS 11. Klausur
Tue15.01.201919:00 - 21:30HS 12. Klausur