Inhalt

[ 367MACOBSL17 ] Module Business Simulation

Versionsauswahl
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Mode of examination Education level Study areas Responsible person Coordinating university
3 ECTS Course examination (*)W_AS1 - (*)Aufbaustudium 1 Business Administration Univ.-Prof. Dr. Wolfgang H. Güttel Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)Keine
Original study plan Initial study programme Management MBA 2017W
Objectives (*)Nach Abschluss des Moduls sind die Studierenden in der Lage:

  • den Blick der Geschäftsführung einzunehmen und die Schlüsselherausforderungen zu verstehen
  • typische Zielkonflikte in der Unternehmensführung abzuwägen
  • „Zahlenmaterial“ in Erkenntnisse und Entscheidungen umzusetzen
  • Controllinginstrumente wie Kosten-, Performance- & Shareholdervalue-Management anzuwenden
  • Budgets und Finanzpläne unter Unsicherheit zu erstellen
  • Entscheidungen nicht nur auf Basis der Analyse des eigenen Unternehmens zu treffen, sondern auch Handlungsspielräume der Konkurrenten mit einzubeziehen
  • Marktdynamik und Konkurrenzverhalten zu antizipieren
  • mit komplexen Entscheidungssituationen unter Unsicherheit und Zeitdruck umzugehen
  • den Blick für das Wesentliche und Ganze zu entwickeln
  • bereichsübergreifend zu Denken und Handeln
  • Probleme zu strukturieren- und zu lösen
  • im Team effizient zu entscheiden und zu kommunizieren
  • Verantwortung zu übernehmen und für Entscheidungen und Ergebnisse auch „gerade stehen“
Subject (*)
  • Unternehmensführung unter dynamischen Wettbewerbsbedingungen
  • Erarbeitung und Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • Arbeiten mit Produktlebenszyklen und Markteinschätzungen
  • Absatzplanung und Marketing-Mix
  • Beschaffung und Lagerhaltung
  • Investitionspolitik, Make-or-buy-Entscheidungen
  • Produktionsplanung
  • Personalplanung
  • Kosten- und Finanzplanung
  • Finanzielle Unternehmenssteuerung mit Budgets und Kennzahlen
Subordinated subjects, modules and lectures