Inhalt

[ 572URQMIQMK15 ] KS Integrated Quality Management

Versionsauswahl
Es ist eine neuere Version 2018W dieser LV im Curriculum Bachelor's programme Business and Economics 2019W vorhanden.
(*) Unfortunately this information is not available in english.
Workload Education level Study areas Responsible person Hours per week Coordinating university
4 ECTS B2 - Bachelor's programme 2. year Business Administration Manfred Lasinger 2 hpw Johannes Kepler University Linz
Detailed information
Pre-requisites (*)KS Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, KS Einführung in die Volkswirtschaftslehre, KS Kostenrechnung, KS Buchhaltung, KS Kostenmanagement, KS Produktion und Logistik und KS Strategie
Original study plan Bachelor's programme Business and Economics 2015W
Objectives (*)Die Studierenden haben ein differenziertes Bild von Qualität erworben. Sie wissen Bescheid über Qualitätsmanagement und Qualitätsmanagementsysteme. Sie kennen die Vorteile und die Grenzen integrierten und ganzheitlichen Denkens und Handelns.
Die Studierenden kennen alle wesentlichen Begriffe des Qualitätsmanagements. Sie können den Nutzen von Qualitätsmanagement abschätzen.
Sie kennen die grundlegenden Ansätze bzw. Konzepte, Regelwerke (Modelle) und Werkzeuge des Qualitätsmanagements.
Sie wissen, wie Qualität erreicht werden kann. Sie können verschiedenste Situationen und Objekte (Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, allg. = Systeme) bezüglich Qualität einschätzen, messen, planen, sichern, entwickeln und erhöhen. Dazu können Sie die aktuellen gängigen Methoden und Instrumente passend anwenden.
Subject (*)
  • Qualität verstehen (Qualität ist...)
  • Grundbegriffe des Qualitätsmanagements (QM)
  • Integriertes Qualitätsmanagement
  • Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit
  • Normatives und strategisches Qualitätsmanagement
  • Operatives Qualitätsmanagement
  • Messung der Qualität
  • Qualitätsplanung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung, Qualitätsverbesserung
  • Methoden der Q-Planung, -Sicherung und -Verbesserung (QFD, HoQ, Q7, M7)
  • Konzepte und Modelle des QM
  • Organisationsgestaltung und Organisationsentwicklung
Criteria for evaluation (*)Mitarbeit
Klausur
Methods (*)Kurzvortrag - Wissensinputs
Interaktive Elemente (Fragen, Plenumsdiskussion, Kleingruppenarbeiten, Einzelarbeiten)
Übungsbeispiele
Language German
Study material (*)Seghezzi, H.D., Fahrni, F., Hermann, F. (2007): Integriertes Qualitätsmanagement, Hanser, 3. Auflage
Kamiske, G.F., Brauer, J.P. (2011), Hanser, 7. Auflage
EN ISO 9000, 9001, 9004
Promberger, Spiess, Kössler (2006): Unternehmen und Nachhaltigkeit
Bruhn, M. (2008): Qualitätsmanagement für Dienstleistungen, Springer, 7. Auflage
Benes, G.M.E., Groh, P.E. (2011): Grundlagen des Qualitätsmanagements, Hanser
Changing subject? No
Further information (*)Es kann statt dieser Lehrveranstaltung auch der KS Umweltorientiertes Systemmanagement absolviert werden.
On-site course
Maximum number of participants 200
Assignment procedure Assignment according to priority