Inhalt

[ MEMWBUERMS2 ] UE Regelung nichtlinearer mechatronischer Systeme 2

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
1,25 ECTS M2 - Master 2. Jahr Mechatronik Markus Schöberl 1 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Mechatronik 2015W
Ziele Anwengungen von geometrische Regelungstheorie der zeitkontinuierlichen nichtlinearen dynamischen Systeme, Beherrschung von Analyse und Entwurfsmethoden für die Klasse der nichtlinearen Systeme. Förderung des Erkennens von allgemeinen abstrakten Strukturen bei dynamischen Systemen mit Hilfe von Methoden der Differentialgeometrie.
Lehrinhalte Einführung in die Differentialgeometrie, abstrakte Mannigfaltigkeit, Tangential- und Kotangentialbündel, Lie-Ableitungen, Tensorrechnung, Grassmannalgebra äußere Ableitung, Eingangs/Ausgangslinearisierung, Erreichbarkeit und Beobachtbarkeit
Beurteilungskriterien Hausarbeit und mündliche Prüfung
Lehrmethoden Tafel- und Folienvortrag
Abhaltungssprache Deutsch
Literatur http://www.regpro.jku.at/downloads/
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Sonstige Informationen keine
Äquivalenzen ME3WLUENLS2: UE Regelung nichtlinearer mechatronischer Systeme II (1 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer 35
Zuteilungsverfahren Zuteilung nach Reihenfolge