Inhalt

[ 921COENPACK13 ] KV Parallel Computing

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4,5 ECTS M1 - Master 1. Jahr Informatik N.N. 3 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Computer Science 2016W
Ziele Einführung in grundlegende parallele Algorithmen und Design Techniken des Parallel Computing.
Lehrinhalte Multicore Prozessoren sind die Computerarchitektur der Zukunft, und sie sind Parallelrechner. Dieser Kurs bietet eine Einführung in paralleles Programmieren und Algorithmendesign fuer Multicore Computer. Der Schwerpunkt liegt auf Programmierpraxis mit der Programmiersprache Cilk.
Beurteilungskriterien Klausur und Projektabgabe
Lehrmethoden Folienvortrag mit Beispielen an der Tafel
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Siehe Instituts-Webseite bzw. Ankündigungen zu Vorlesungsbeginn
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen INMIPKVPACO: KV Parallel Computing (4,5 ECTS) o.
INMIPVOGRID: VO Grundlagen des Grid-Computing (3 ECTS) + INMIPUEGRID: UE Grundlagen des Grid-Computing (1,5 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung