Inhalt

[ 921COENMCHK13 ] KV Model Checking

Versionsauswahl
Workload Ausbildungslevel Studienfachbereich VerantwortlicheR Semesterstunden Anbietende Uni
4,5 ECTS M1 - Master 1. Jahr Informatik Armin Biere 3 SSt Johannes Kepler Universität Linz
Detailinformationen
Quellcurriculum Masterstudium Computer Science 2016W
Ziele The course focuses on understanding algorithms and data structures to analyze state-based formal models and their implementation.
Lehrinhalte Verification vs Synthesis, Simulation of Automata, Abstraction and Refinement, Bisimulation, Automata Minimization, Explicit State Reachability Analysis, State Hashing, Partial Order Reduction, Fair Cycle Detection, Binary Decisions Diagrams (BDDs), And-Inverter Graphs (AIGs).
Beurteilungskriterien Klausur und 14-tägige Übungen
Lehrmethoden Folienvortrag mit Beispielen an der Tafel
Abhaltungssprache Englisch
Literatur Siehe Instituts-Webseite bzw. Ankündigungen zu Vorlesungsbeginn
Lehrinhalte wechselnd? Nein
Äquivalenzen INMIPVOMCHK: VO Model Checking (3 ECTS) + INMIPUEMCHK: UE Model Checking (1,5 ECTS) bzw.
INBVAVOSTH1: VO Systemtheorie 1 (3 ECTS) + INBVAUESTH1: UE Systemtheorie 1 (1,5 ECTS)
Präsenzlehrveranstaltung
Teilungsziffer -
Zuteilungsverfahren Direktzuteilung